Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

Software Quality Days 2019
15.01.19 - 18.01.19
In Wien

CloudFest 2019
23.03.19 - 29.03.19
In Europa-Park, Rust

SMX München
02.04.19 - 03.04.19
In ICM – Internationales Congress Center München

Anzeige

Anzeige

Anzeige

  • Laut einer von Studie von CA Veracode aktualisieren nur 52 Prozent der Entwickler ihre kommerziellen oder Open-Source-Komponenten, wenn eine neue Sicherheitslücke veröffentlicht wird.

  • Haupthindernis für die Einführung von DevOps ist laut Umfrage fehlendes Knowhow im Unternehmen. Im nachfolgenden Interview nimmt Georg Baumgartner, Geschäftsführer x-cellent technologies GmbH, zu den Ergebnissen der Trendstudie DevOps 2017 Stellung.

  • Parasoft, Anbieter von automatisierten Software Testing Technologien, präsentiert neue Releases seiner funktionalen Lösungen für Microservices: Mit neuen Workflows und Protokollunterstützung vereinfacht die API-, Web-, Mobil- und Datenbank-Prüflösung Parasoft SOAtest das Testen von Microservices.

  • Die DSGVO macht klare Angaben zur Nutzung und Aufbewahrung von personenbezogenen Daten – auch für die Software-Entwicklung. In diesem Kommentar erläutert Minas Botzoglou, Regional Director DACH bei Delphix, drei Vorteile, die für den Einsatz der DataOps-Technologie sprechen, um den Herausforderung der DSGVO Herr zu werden. 

  • Die Digitalisierung wirkt disruptiv auf fast alle Bereiche des wirtschaftlichen Handelns. Unter diesen neuen Vorzeichen müssen Entwicklerteams innerhalb kürzester Zeit Anpassungen an der eingesetzten Software vornehmen. Agile Methoden gewinnen daher zunehmend an Bedeutung.

  • Vom Buzzword zur Challenge: Herausforderungen für A2A.TAF in den kommenden Monaten und Jahren! Dieser zweite Teil über die Zukunft der Testautomatisierung mit A2A beschäftigt sich mit Themen wie Fuzz Testing, Automatisiertes Usability und Accessibility Testing und Machine Learning.

  • Die Aktivitäten der IT-Sicherheit erzielen häufig nicht die erwünschten Resultate. Dass in solchen Fällen guter Rat teuer ist, ist eine Binsenweisheit. Denn oftmals sind es relativ simple Dinge, die die effiziente Umsetzung einer Sicherheitsstrategie behindern. Julian Totzek-Hallhuber, Solution Architect bei CA Veracode, nennt fünf vermeidbare Fehler in der Anwendungssicherheit.

  • Weltweit verändert sich das Profil des Software-Entwicklers weg vom reinen Techniker hin zur Führungskraft. Das belegt jetzt die Payment-Plattform Stripe, die heute eine Studie zur Rolle von Entwicklern in Unternehmen veröffentlicht. 

  • Weltweit verändert sich das Profil des Software-Entwicklers weg vom reinen Techniker hin zur Führungskraft. Das belegt jetzt die Payment-Plattform Stripe, die eine Studie zur Rolle von Entwicklern in Unternehmen veröffentlicht. 

  • Das neue Release 10.6 der DeskCenter Management Suite standardisiert und beschleunigt IT-Service-Prozesse. Dies gelingt durch eine tiefe Integration des IT-Helpdesk mit den übrigen IT-Management-Disziplinen – wie dem Lizenz- und Asset Management sowie dem Deployment und Release Management. 

  • Im vergangenen Jahr beobachteten IT-Professionals wieder weitreichende digitale Fortschritte. Entscheider und speziell Entwickler sollten neue Technologien, rechtliche Gegebenheiten und Marktveränderungen im Blick behalten, um dem Wettbewerbsdruck standzuhalten.

  • Passiert es Ihnen auch ab und wann? Sie kommen in den firmeneigenen Besprechungsraum oder unterhalten sich mit Fachkollegen und dann fällt er wieder, der Begriff: „Container“. Und dabei geht es weniger um eine neue Verpackungsmethode oder einen Schiffscontainer – es geht um Software.

  • Seit 2014 gibt es den offiziellen Testautomatisierungs-Ansatz A2A, der zwischenzeitlich in über 30 Kundenprojekten im Einsatz ist. Entwicklet wurde die Methodik bei Anecon, mittlerweile Teil der Nagarro Group, als Ergebnis aus 15 Jahren Praxiserfahrung in der Testautomation.

  • Immer mehr Mitarbeiter werden durch Roboter ersetzt. Unternehmen treffen Entscheidungen auf Basis von Daten und Datenanalysen prognostizieren unsere Zukunft. Es wirkt fast so, als würde uns die Menschlichkeit ein bisschen fremd werden. Tatsächlich ist nichts weiter von der Wahrheit entfernt. 

  • Auch beim Entwickeln gilt die Devise: Security First. Ganz besonders auch im Zeitalter der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Eine doppelte Herausforderung für Unternehmen. Denn beim Verwenden von „echten“ Daten aus dem Produktivsystem greift nicht nur die EU-Richtlinie. 

  • Immer mehr Unternehmen entdecken die Vorteile von Apps im Geschäftskundenumfeld für sich. Gleichzeitig steigt der Bedarf an entsprechender Qualitätssicherung.

  • Neue Geschäftsmodelle, veränderte Abrechnungsmöglichkeiten, mehr Service: Das Internet of Things (IoT) macht es möglich, neue digitale Services zu entwickeln und in physische Produkte zu integrieren. Für Produkthersteller ist das eine immense Chance, um sich im Markt mit neuen digitalen Services zu differenzieren. 

  • Eine Studie von Veracode zeigt, dass Führungskräfte nur unter Zwang bereit sind, sich mit der Cybersicherheit zu befassen. Ein Drittel der Befragten sind im kommenden Jahr ohne Plan zur Verbesserung der Sicherheit.

  • Ab Mitte 2018 beschleunigt sich der Verlust an Mainframe Experten. Unternehmen sollten die nächsten Jahre nutzen, um Ihre Systeme „zukunftssicher“ zu machen. Danach wird es teurer und riskanter.

  • ML-Software bringt mit ihrer Toolbox iNOW Suite mehrere, eigenständige Werkzeuge auf den Markt. Die iNOW Werkzeuge decken bereits die Bereiche Analyse & Recherche, Change & Release Management sowie Datenbankzugriffe ab. 

Smarte News aus der IT-Welt