Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

visiondays 2019
20.02.19 - 21.02.19
In München

SAMS 2019
25.02.19 - 26.02.19
In Berlin

Plutex Business-Frühstück
08.03.19 - 08.03.19
In Hermann-Ritter-Str. 108, 28197 Bremen

INTERNET WORLD EXPO
12.03.19 - 13.03.19
In Messe München

secIT 2019 by Heise
13.03.19 - 14.03.19
In Hannover

Anzeige

Anzeige

  • Wenn Bewerber von Unternehmen eine Absage erhalten, kann dies verschiedene Gründe haben. Wie die Grafik auf Basis von Daten des Personaldienstleisters Personio zeigt, erhalten potentielle Job-Anwärter meist eine Absage, weil sie die Kriterien der Stellenanzeige nicht erfüllen oder zu viel Lohn verlangen.

  • Wenn Sie die letzten Jahre nicht im digitalen Exil verbrachten, haben Sie wahrscheinlich bereits von Blockchain und insbesondere Bitcoin gehört - der dezentralen, digitalen Währung und dem ersten Anwendungsfall der Blockchain-Technologie. Das Potenzial von Blockchain übertrifft das einer digitalen Währung bei Weitem.

  • Die Pix Software GmbH, die Pixelconcept GmbH, die SpaceNet AG und die SPI GmbH arbeiten nicht nur mit digitalen Lösungen für morgen, sie haben sich auch intern neu aufgestellt und damit einen Startvorteil im Wettbewerb um IT-Fachkräfte.

  • Was sind die wichtigsten Trends im Recruiting? In den Fokus rücken ein positives Bewerbungserlebnis, Kontaktpflege, eine überzeugende Unternehmenskultur und die Automatisierung von Recruiting-Tätigkeiten.

  • Damit die Fachkräftelücke geschlossen werden kann, wünscht sich die große Mehrheit der Menschen in Deutschland mehr Engagement der Politik. Das zeigt eine repräsentative Umfrage des Digitalverbands Bitkom unter mehr als 1.000 Personen ab 18 Jahren. 

  • Im digitalen Wandel werden die Personalabteilungen mehr strategische Aufgaben wahrnehmen und administrative Tätigkeiten reduzieren. Doch die Realität sieht oft ganz anders aus. Personalmitarbeiter stehen jetzt in der Verantwortung Mitarbeiter für die Digitalisierung auszurüsten und zudem neue „digital natives“ aufzuspüren.

  • Darf der Personalchef nach der Durchsicht von Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen noch einen kurzen Blick auf die Social-Media-Profile des Bewerbers werfen? In den meisten Unternehmen gibt es dazu keine klaren Regeln. 

  • Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf Bewerbungs- und Einstellungsprozesse? Fünf wichtige Aspekte, die Unternehmen und Bewerber beachten sollten, um mit der Entwicklung Schritt zu halten.

  • Fachkräfte sind immer weniger bereit, bei der Jobsuche lang auf die Entscheidung des Unternehmens zu warten. Noch vor einem Jahr wurden langwierige Recruiting-Prozesse eher akzeptiert als heute.

  • Der Fachkräftemangel nimmt nach der aktuell veröffentlichten Einschätzung des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) immer bedrohlichere Züge an und kostet die Wirtschaft zunehmend Wachstumspotenzial.

  • Wie schon lange prognostiziert, hat der Fachkräftemangel zwischenzeitlich in vielen Branchen Einzug gehalten. Das vom Überangebot qualifizierter Arbeitskräfte verwöhnte Recruiting muss sich einem Paradigmenwechsel stellen: In einer globalisierten Welt werben viele Unternehmen und Behörden um die gleichen Mitarbeiter.

  • Talent ManagementEine neue Studie zeigt auf, wie das Talent Management gegen den Fachkräftemangel ankommt und wie Unternehmen auf den demographischen Wandel reagieren sollten.

  • Software EntwicklerinStack Overflow hat eine deutschlandweite Umfrage unter IT-Recruitern und HR-Profis nach den aktuellen Bedürfnissen, Trends und Herausforderungen im IT-Recruiting durchgeführt. 

  • RecruitingFür Unternehmen wird es immer schwieriger, ihre offenen Arbeitsplätze mit den passenden IT-Profis zu besetzen. Ein Doppelinterview mit Christian Sekels, Leiter im Bereich Talent & Recruiting bei Telef6nica Deutschland und Johannes Liebnau, CEO der Personalvermittlung alphacoders, über IT-Recruiting in Zeiten des Fachkräftemangels.

  • Gruppe lachenDer Druck auf die HR-Bereiche in Unternehmen steigt stetig an. Denn über eine lange Zeit hinweg galt das Personalwesen vorrangig als interne Verwaltung zur Erledigung administrativer Aufgaben. 

  • RecruitingDie IT-Branche sucht händeringend Fach- und Nachwuchskräfte, nutzt aber selbst einfache Möglichkeiten nicht, um Bewerber professionell anzusprechen und zu überzeugen.

  • RoboterHyperkonvergente Infrastrukturen werden in den kommenden Monaten ein immer wichtigeres Thema, nahezu alle Hersteller beschäftigen sich mit diesem Thema.

  • BewerberRecruiting ist in Zeiten der Digitalisierung schwieriger geworden – und gleichzeitig vielfältiger. Unternehmen konkurrieren heute mehr denn je um die cleversten Köpfe. Doch dabei tun sich auch neue Wege auf, um geeignete Bewerber zu gewinnen.

  • BewerberAuf der Suche nach qualifizierten Nachwuchskräften setzen immer mehr Unternehmen auf die Unterstützung des Internets: Es erleichtert nicht nur die Kommunikation mit Bewerbern, sondern bietet auch die Voraussetzungen dafür, hoch valide Testverfahren gleich an den Anfang des Auswahlverfahrens zu setzen.

  • BewerberinZwischen vier und sechs Monaten – So lange bleibt eine Stelle in Deutschland im Schnitt unbesetzt. Die Auswirkungen auf die Wirtschaft sind enorm, laut einer Schätzung des Center for Economics and Business Research entstehen jährlich Kosten in Höhe von 27 Mrd. Euro durch unbesetzte Stellen.

Smarte News aus der IT-Welt