Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

LIVE2019
28.05.19 - 28.05.19
In Nürnberg

Online B2B Conference
04.06.19 - 05.06.19
In Holiday Inn Westpark, München

ACMP Competence Days Dortmund
04.06.19 - 04.06.19
In SIGNAL IDUNA PARK, 44139 Dortmund

Aachener ERP-Tage 2019
04.06.19 - 06.06.19
In Aachen

WeAreDevelopers
06.06.19 - 07.06.19
In Berlin, Messe CityCube

Anzeige

Anzeige

  • Mit einem ganzheitlichen Lernangebot können Unternehmen bisher ungenutztes Potenzial heben. Mitarbeiter sind beim Thema Weiterbildung zwar per se motiviert, wünschen sich jedoch andere Formate als ihnen Unternehmen bieten. Damit wird wertvolles Potenzial aufs Spiel gesetzt. 

  • Globalisierung, Digitalisierung, gesellschaftlicher demografischer Wandel sind nur einige der aktuellen Herausforderungen. Wichtiger als die herkömmlichen ökonomischen Faktoren werden 2019 Ressourcen wie Wissen, persönliche Stärken, Kreativität, Innovation und Intelligenz, aber auch soziale Verantwortung und Eigeninitiative sein. Die Grundprinzipien von und die Arbeit mit Systemen im jeweiligen Berufsfeld zu lernen sind wesentliche Bestandteile in der zukünftigen Aus- und Weiterbildung. 

  • Jane Hart ist eine der bekanntesten Persönlichkeiten für Corporate Learning und Gründerin des Centre for Learning & Performance Technologies (C4LPT). Im Interview spricht sie über Modern Workplace Learning, die Zukunft des Lernens und darüber, wie Robotik, Künstliche Intelligenz (KI) und Deep Learning das Lernen verändern werden.

  • Die Studenten von heute werden einmal in hoch technisierten Unternehmen arbeiten. Doch wie sollen sie sich darauf vorbereiten, wenn viele Schulen und Universitäten dem Sprung ins digitale Zeitalter hinterher hängen? Studiengänge mit Technologiefokus sowie entsprechende Lehrinhalte zeigen: Der Anfang ist gemacht, das Lernen wird zunehmend digitaler. 

  • Die Digitalisierung prägt und verändert die Berufswelt wie derzeit keine andere Entwicklung. Bei allen Unsicherheiten und Zukunftsängsten, über kurz oder lang von intelligenten Computern und selbstlernenden Robotern ersetzt zu werden, gibt es zahlreiche positive Entwicklungen, die die Rolle jedes einzelnen Mitarbeiters stärken und ihn ins Zentrum der digitalen Transformation des Unternehmens stellen.

  • FragezeichenDie Prognosen, wie die Digitalisierung unser Leben verändert, reichen von düster bis inspirierend und hoffnungsvoll: Fallen bald unzählige Jobs weg, da Roboter und Software-Lösungen diese noch präziser und verlässlicher übernehmen können?