Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

IT-SOURCING 2019 – Einkauf meets IT
09.09.19 - 10.09.19
In Düsseldorf

IT-Sourcing 2019 - Einkauf meets IT
09.09.19 - 10.09.19
In Düsseldorf

ACMP Competence Days Berlin
11.09.19 - 11.09.19
In Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin, Berlin

MCC CyberRisks - for Critical Infrastructures
12.09.19 - 13.09.19
In Hotel Maritim, Bonn

Rethink! IT 2019
16.09.19 - 17.09.19
In Berlin

Anzeige

Anzeige

  • Alibaba A.I. Labs, die KI-Forschungsabteilung der Alibaba Group, gab bekannt, dass Partnerschaften mit Automobilmarken wie Audi, Renault und Honda eine Initiative für intelligente Mobilität in China vorantreiben sollen.

  • Infosys und Microsoft arbeiten künftig zusammen, um „Smart Buildings and Spaces“ (SB&S)-Lösungen für die Architektur-, Maschinenbau-, Bauwesen-, Gebäudeverwaltung- und Immobilienbranche bereitzustellen.

  • Die secion GmbH, die consectra GmbH und die Allgeier ONE AG haben sich zur Allgeier CORE GmbH zusammengeschlossen. Seit Ende Dezember gehört zum neu gegründeten Unternehmen auch die GRC Partner GmbH, die das Portfolio mit ihrer Compliance Management Software DocSetMinder ergänzt. 

  • Deutschlands größter Autokonzern Volkswagen (VW) plant eine weitreichende Zusammenarbeit mit Internet-Monolith Amazon, wie die "Süddeutsche Zeitung" schreibt. Aus der Partnerschaft soll eine Art "Industrie-Cloud" entstehen, die Produktion und Vertrieb weltweit vernetzen soll.

  • Mit der Integration von Intels Threat Detection Technology (TDT) Accelerated Memory Scanning erweitert das Endpunktschutz-Unternehmen SentinelOne seine Endpoint Protection-Plattform. Damit soll eine erhöhte Erkennungsrate von Krypto-Minern und hochentwickelten speicherbasierten-Angriffen erreicht werden.

  • Akamai Technologies und die Mitsubishi UFJ Financial Group gaben heute eine Ausweitung ihrer Beziehungen durch die Gründung eines Joint Ventures, der Global Open Network bekannt. Im Kern der Kooperation stehen Pläne für ein neues Blockchain-basiertes Online-Zahlungsnetzwerk, das Transaktionssicherheit, -skalierung und Reaktionsfähigkeit der nächsten Generation ermöglichen soll.

  • Get Started, die Startup-Initiative des Digitalverbands Bitkom, zählt zum Jahresbeginn 2019 erstmals mehr als 500 Mitglieder. Allein in 2018 haben sich mehr als 100 Startups der Initiative angeschlossen.

  • Alibaba und BMW gaben auf der Consumer Electronics Show 2019 (CES) in Las Vegas eine neue Zusammenarbeit bei sprachgesteuerten mobilen Lösungen bekannt. Tmall Genie, der von Alibaba A.I. Labs entwickelte Sprachassistent, wird BMW Kunden in China bis Ende 2019 im Auto zur Verfügung stehen. 

  • Dropbox (NASDAQ: DBX) und Zoom Video Communications kündigten eine strategische Partnerschaft an, die Teams und Nutzern mehr Möglichkeiten bei der räumlich getrennten Zusammenarbeit verschaffen soll. Die beiden Unternehmen werden eine Reihe von Cross-Plattform-Features entwickeln, die Echtzeit-Kommunikation rund um geteilte Dropbox-Inhalte erleichtert. 

  • thyssenkrupp Steel beauftragt Rittal mit der Lieferung modularer Rechenzentren, die bei dem Stahlhersteller produktionsnah aufgestellt werden. Die Rittal Data Center Container (RDCC) sind mit vorkonfigurierten Komponenten für Kühlung oder Stromversorgung ausgestattet, die einen risikofreien und raschen Aufbau der Infrastruktur ermöglichen.

  • Mobile Endgeräte, die höchsten Sicherheitsanforderungen entsprechen: Zukünftig werden robuste Handhelds und Tablets aus Panasonic’s Android-Modellreihe mit der R&S Trusted Mobile Software aus einer Hand vertrieben.

  • BlackBerry Limited und Microsoft Corp. haben eine strategische Partnerschaft bekanntgegeben, um Unternehmen eine Lösung anzubieten, die die Expertise von BlackBerry in den Bereichen Mobilität und Sicherheit mit den Cloud- und Produktivitätsprodukten von Microsoft verbindet.

  • Dropbox gibt eine Partnerschaft mit Google Cloud bekannt, dank der wichtige Arbeitstools an einem Ort zusammengeführt werden sollen. In Zusammenarbeit mit Google Cloud plant Dropbox die Entwicklung einer Reihe von plattformübergreifenden Integrationen, die Produktivitätstools und -inhalte der G Suite mit der Kollaborationsplattform Dropbox verbinden. 

  • Auf dem Cloud Unternehmertag in Bonn haben die Scopevisio AG, Bonn, und die eurodata AG, Saarbrücken, eine umfassende Produkt-, Technologie- und Entwicklungspartnerschaft bekannt gegeben. Damit bündeln die Partner ihre Stärken in den Bereichen ERP (Scopevisio) und Lohnabrechnung/Personalwesen (eurodata). 

  • Bitdefender und Netgear Inc. (NASDAQ:NTGR) haben eine technologische Lizenzvereinbarung für mehr Sicherheit im Smart Home geschlossen. Demzufolge wird Netgear weltweit die IoT-Sicherheitstechnologien von Bitdefender in seinen Netzwerkgeräten einsetzen. 

  • Infineon Technologies AG und Baidu Inc. verkündeten auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas ihre Partnerschaft: Infineon wird sich dem Apollo-Programm von Baidu anschließen. 

  • US-Chiphersteller Nvidia und Volkswagen wollen im Bereich der Künstlichen Intelligenz für selbstfahrende Autos künftig eng zusammenarbeiten. Dies soll auf Grundlage einer digitalen Plattform geschehen. 

  • Der internationale Cyber Security und Threat Intelligence Anbieter Infotecs GmbH und die cloudKleyer Frankfurt GmbH, vereinbaren eine strategische Partnerschaft im Bereich Secure Cloud Services & Cyber Security, Made in Germany.

  • Der deutsche Autohersteller BMW und Alibaba geben hre Kooperation bekannt. Sie entwickeln gemeinsam verschiedene "digitale Erfahrungen für Autos sowie für zu Hause" für alle neuen BMW-Modelle, die in China vom ersten Halbjahr 2018 an verkauft werden.

  • BMC gibt eine Partnerschaft bekannt, durch die KI-Technologien von IBM Watson nahtlos in die führenden IT-Servicemanagementlösungen von BMC für digitale Unternehmen integriert werden sollen.