Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

LIVE2019
28.05.19 - 28.05.19
In Nürnberg

Online B2B Conference
04.06.19 - 05.06.19
In Holiday Inn Westpark, München

ACMP Competence Days Dortmund
04.06.19 - 04.06.19
In SIGNAL IDUNA PARK, 44139 Dortmund

Aachener ERP-Tage 2019
04.06.19 - 06.06.19
In Aachen

WeAreDevelopers
06.06.19 - 07.06.19
In Berlin, Messe CityCube

Anzeige

Anzeige

  • Stadtwerke haben für ihre Fernwirkanlagen die gesetzliche Forderung einer Zertifizierung nach IT-Sicherheitskatalog zu erfüllen. Im Falle von Iserlohn, Menden und Lüdenscheid musste deren Dienstleister Telemark in kürzester Zeit eine Zertifizierung nach der DIN-ISO 27001 ISMS erreichen. Es gelang mit der Umstellung auf KIX von cape IT.

  • Das Informationssicherheits-Managementsystem nach ISO 27001, das Borussia Mönchengladbach durch TÜV Rheinland zertifizieren ließ, unterstützt den Klub in verschiedener Hinsicht: Das Managementsystem hilft bei der Erfüllung der Datenschutzgrundverordnung und es legt die Basis, um Informationssicherheit auch zukünftig professionell managen zu können.

  • Damit Borussia Mönchengladbach auch für zukünftige Anforderungen gewappnet ist, führte der Klub ein Informationssicherheits-Managementsystem gemäß ISO 27001 ein und ließ dieses durch TÜV Rheinland prüfen. Der Blick von außen und die regelmäßigen Audits helfen, das Informationssicherheits-Managementsystem kontinuierlich zu verbessern.

  • Der Unternehmenserfolg des Fußballclubs Borussia Mönchengladbach hängt zunehmend auch von der Sicherheit der Unternehmensinformationen ab. Damit der Klub auch für zukünftige Projekte und Anforderungen gewappnet ist, führte er ein Informationssicherheits-Managementsystem gemäß ISO 27001 ein.

  • Die Einführung eines Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS) nach ISO 27001 ermöglicht es, Informationssicherheit im Unternehmen dauerhaft zu steuern und zu verbessern.