Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

CESIS 2018
20.02.18 - 21.02.18
In München

DSAG-Technologietage 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Stuttgart

Sourcing von Application Management Services
21.02.18 - 21.02.18
In Frankfurt

Next Generation SharePoint
22.02.18 - 22.02.18
In München

  • IT als Teil der inneren Sicherheit?

    Michael Voss  160

    In immer größeren Mengen und immer kürzeren Abständen kommen neue, smarte IT-Produkte auf den Markt. Jeder Anwender hinterlässt bei der Nutzung einen digitalen Fußabdruck im Netz und gibt Daten von sich preis. 

  • Newcomer treffen auf Dauerbrenner

    2018 Digitalscreen 17013342 160

    Ebenso rapide wie sich Technologien weiterentwickeln, steigt der Druck auf IT-Verantwortliche in Unternehmen auch 2018 stetig an. Zwar werden die vielen noch ungelösten Aufgaben in Bezug auf den Start der DSGVO im Mai die ersten Monate des neuen Jahres vielerorts prägen. 

  • Energieversorger im Fokus von DDoS-Attacken

    Stromkraftwerk Schild

    Das Internet der Dinge ist innerhalb der Energiewirtschaft zur neuen Realität geworden. Es spielt eine nicht unwesentliche Rolle beim Verwalten der Stromverteilung und des Stromverbrauchs und es trägt dazu bei das Energienetz insgesamt schneller und flexibler zu machen.

  • Die IT-Trends 2018

    Kristallkugel

    Was erwartet uns im kommenden Jahr aus IT-Sicht? F5 Networks wagt einen Blick in die Glaskugel und zeigt die wichtigsten Trends für 2018.

  • Kooperation von Skybox Security und SecurityMatters

    Skybox Security hat die Integration von SecurityMatters in seine Plattform bekannt gegeben. SecurityMatters ist ein Anbieter von passivem, automatisiertem Netzwerk-Monitoring für Industrie-Umgebungen. 

  • IT-Sicherheit in Kliniken

    IT-Sicherheit im Gesundheitswesen

    Mit der am 30.06.2017 erlassenen Ergänzung zur BSI-KRITIS-Verordnung wurden nun auch konkrete Maßnahmen für das Gesundheitswesen formuliert. Jetzt sind die Betreiber von kritischen Infrastrukturen der Krankenhäuser gefragt und verpflichtet, technische und organisatorische Maßnahmen zu ergreifen, um ihre IT-Systeme nach dem Stand der Technik abzusichern.

  • Viele Fragen, wenige Antworten - Änderung der KRITIS-Verordnung | Kommentar

    Marius BrüggemannDie Bundesregierung hat die Änderung der KRITIS-Verordnung beschlossen und teilweise ist noch vollkommen unklar, was auf Unternehmen zukommt. Ein Kommentar von Marius Brüggemann, IT-Sicherheitsexperte bei AirITSystems.

  • Weltweites Ranking der IT-abhängigsten Branchen

    Vertiv Ranking 160Welche Branche ist am meisten auf IT-Infrastrukturen angewiesen und am stärksten von Ausfällen betroffen? Diese Frage war Gegenstand einer Untersuchung, die eine internationale Gruppe von Experten für Vertiv (ehemals Emerson Network Power) durchführte. 

  • Cybersicherheit für KRITIS – Wie sicher sind unsere Stromnetze?

    StromkraftwerkStromnetze sind anfällig für Cyberangriffe. Dass dies nicht nur der Stoff ist aus dem Literatur gemacht wird, sondern Realität. Aber sind Hacker tatsächlich in der Lage, eine der komplexesten Infrastrukturen zur Servicebereitstellung lahmzulegen und damit Dienste auf die Millionen von Menschen angewiesen sind?

  • Ransomware: kritische Infrastrukturen im Fadenkreuz

    RansomwareKritische Infrastrukturen werden mit ziemlicher Sicherheit die nächsten Ziele von Ransomware-Angriffen sein. Mittel, Gelegenheit und Motive sind in ausreichender Zahl und Menge vorhanden.

  • Präventive Sicherheit: Fraunhofer IAIS gründet Verein "2E!SAC"

    Ein europäisches Zentrum zur Krisenprävention soll in Zukunft die Ausbildung für den Ernstfall und die grenzüberschreitende Zusammenarbeit von Rettungsdiensten, Feuerwehr, Behörden und Betreiber Kritischer Infrastrukturen (KRITIS) verbessern.

  • Cyberangriffe durch die Vordertür: physische Schwachstellen

    VordertürWenn physische Schwachstellen zum Einfallstor für Cyberangriffe werden. Warum Umwege machen?

  • Nur wenig Betreiber ausreichend auf IT-Sicherheitsgesetz vorbereitet

    Richterhammer auf TastaturNur ein Viertel der Betreiber Kritischer Infrastrukturen ist nach eigener Einschätzung aktuell in der Lage, die vom IT-Sicherheitsgesetz geforderten Mindeststandards einzuhalten. So lautet ein zentrales Ergebnis einer aktuellen CyberArk-Untersuchung.

  • Erstes deutsches IT-Sicherheitsgesetz in Kraft - Data Center Group informiert über Folgen und Möglichkeiten

    Server SecurityDas erste deutsche IT-Sicherheitsgesetz (IT-SiG) ist seit dem 25. Juli in Kraft. Die Bundesregierung beabsichtigt die Sicherheitsrisiken für Staat, Gesellschaft und Unternehmen einheitlich und verbindlich zu minimieren und ein Mindestniveau an Informationssicherheit zu schaffen.

Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security