Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

CESIS 2018
20.02.18 - 21.02.18
In München

DSAG-Technologietage 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Stuttgart

Sourcing von Application Management Services
21.02.18 - 21.02.18
In Frankfurt

Next Generation SharePoint
22.02.18 - 22.02.18
In München

  • Hacker sollen vor Quantentechnologie kapitulieren

    Cyber Defense Hand 407786176 160

    Netzwerke, an denen sich Hacker todsicher die Zähne ausbeißen, sind nach einer neuen Methode von Forschern des University College London keine Utopie mehr. Ihr Verfahren bietet eine sichere Kommunikation zwischen zahlreichen Geräten, die mehr oder weniger quantentechnologische Eigenschaften besitzen. 

  • Schwaches Passwort in Intel AMT erlaubt Angreifern Remote-Zugriff

    Cybercrime Totenkopf 725880445 160

    F-Secure meldet ein Sicherheitsproblem, das die meisten von Firmen ausgegebenen Laptops betrifft. Ein Angreifer mit Zugang zum Gerät kann es in weniger als einer Minute mit einer Hintertür ausstatten. 

  • Hackerangriff auf Behörde, um Kryptogeld zu gewinnen

    Karl Altmann 160

    Wie jetzt bekannt wurde, ist das Landesamt für Besoldung und Versorgung Baden-Württemberg seit Herbst 2017 bis Anfang des Jahres 2018 Opfer einer Hackerattacke geworden. Bei dem Angriff zielten die Kriminellen nicht auf Daten ab, sondern auf die Rechenleistung der Server. Ein Statement von Karl Altmann, Area Vice President EMEA-DACH bei Imperva.

  • Android-Trojaner stiehlt vertrauliche Daten von WhatsApp und Co.

    Trojaner Shutterstock 248596792 160

    Doctor Web entdeckte im Dezember einen Android-Trojaner, der Nachrichten und Bilder italienischer Nutzer aus Messenger-Diensten wie Skype, WhatsApp und Telegram stahl. Zudem fanden sie eine gefährliche Backdoor, die die 64-Bit-Version von Microsoft Windows infizieren kann. 

  • IT-Security im Finanzbereich – diese drei Themen bestimmen 2018

    Finanzsektor 203618572 160

    Ein turbulentes Jahr liegt hinter der IT-Finanzbranche. Hackerangriffe wurden raffinierter und komplexer – so gab es etwa die ersten Overlay-Attacken in Europa – und erneut stiegen die Zahlen der Betrugsfälle im Online und Mobile Banking an. Doch es gibt auch Lichtblicke: Der Durchbruch von Blockchain zeigt das Potenzial neuer Technologien. 

  • Tinder-Techtelmechtel: Ernste Sicherheitslücken bei Dating-Apps

    Tinder App Quelle ThomasDeco Shutterstock 530544802 160

    Ob sexuelle Vorlieben, Nacktfotos oder schlicht Passwörter – Nutzer von Dating-Apps geben bei der Partnersuche oft sehr vertrauliche Daten preis. Doch wie sicher gehen die Apps mit diesen Daten um? 

  • Fake-Apps, PSD2, Fachkräftemangel & Co.

    Hacker HIntertur Neu 434921992 160

    Millionenfacher Datendiebstahl – etwa beim Fahrdienstleister Uber –, Sicherheitslücken in Herzschrittmachern, großangelegte Ransomware-Attacken wie WannaCry, und nicht zuletzt die Vorbereitung auf neue EU-Richtlinien – in Bezug auf IT-Security hielt das Jahr 2017 viele Herausforderungen bereit.

  • IT als Teil der inneren Sicherheit?

    Michael Voss  160

    In immer größeren Mengen und immer kürzeren Abständen kommen neue, smarte IT-Produkte auf den Markt. Jeder Anwender hinterlässt bei der Nutzung einen digitalen Fußabdruck im Netz und gibt Daten von sich preis. 

  • Hacker und Spione hübsch verpackt unterm Weihnachtsbaum

    Weihnachtsbaum Digital 349847114 160

    Der Erfindungsreichtum bei Spielzeugen kennt kaum Grenzen. Und smart müssen sie sein, zur Freude der Kinder und auch der Erziehungsberechtigten. Spiele, Social Media oder einfach nur das neuste Gadget, so dürfen Geschenke sein. 

  • Besinnliche Weihnachten - auch ein Fest für Hacker

    NTT Security (Germany) weist darauf hin, dass die Weihnachtsfeiertage auch für die IT-Security eine Herausforderung sind, weil IT-Abteilungen dann oft unterbesetzt sind. Das Security Operations Center (SOC) der NTT Security bietet dagegen an 365 Tagen rund um die Uhr höchste Sicherheit.

  • Nordkorea greift nach Bitcoins

    Mit den explodierenden Bitcoin-Kursen steigt das Interesse krimineller Gruppen, sich unberechtigt Zugang zur Währung und den Transaktionsplätzen zu verschaffen, um das Geld zu stehlen.

  • Unternehmen unter Dauerbeschuss: Schaden pro Attacke bei 700.000 Euro

    Weltkarte Security 613570469 160

    Jeder Tag bringt einen neuen Angriff, den längst nicht jedes Unternehmen bemerkt. Wie der zweite Teil des Cyber Security Reports von Deloitte aufdeckt, wird rund die Hälfte der mittleren und großen Unternehmen einmal pro Woche von Cyberkriminellen attackiert. 

  • Digitale Kommunikation wirkungsvoll gegen Hacker verteidigen

    Hacker

    Unverschlüsselte E-Mails öffnen Cyber-Kriminellen Tür und Tor – dennoch sind sie in den meisten Unternehmen Standard. Brabbler erläutert, warum sie besser auf durchgängig verschlüsselte und geschlossene Kommunikations-Plattformen setzen sollten.

  • Die Top 5 „Most-Hackable-Gifts” 2017

    Geschenk Überraschung

    Der erste Advent steht vor der Tür und das große Weihnachtsgeschenke-Shopping hat bereits begonnen. Auch dieses Jahr stehen Technikgeräte auf vielen Wunschlisten ganz oben. Vor diesem Hintergrund veröffentlicht McAfee bereits zum dritten Mal den jährlichen „Most Hackable Gifts“ – Report, der aufzeigt welche vernetzten Technikgeräte am leichtesten gehackt werden können.

  • Cyberkriminelle auf der Suche nach neuen Einnahmequellen

    Bestimmt haben Sie in den letzten Tagen die dramatische Entwicklung des Bitcoin-Kurses verfolgt. Aber auch andere, weniger bekannte Kryptowährungen wie Monero, Lifecoin und Ethereum erfreuen sich wachsender Beliebtheit – und damit steigt selbstverständlich auch das Interesse von Cyberkriminellen sowohl an der Erzeugung als auch am Diebstahl dieses virtuellen Geldes.

  • Malware-Dateien werden kurzlebiger und damit gefährlicher

    Malware Script 667595752 160

    PandaLabs hat die Cybersicherheitslage im Jahr 2017 analysiert und daraus seine Prognose für 2018 abgeleitet. Von Januar bis Oktober 2017 registrierten und neutralisierten die Anti-Malware-Experten rund 75 Millionen neue Malware-Exemplare. Das entspricht durchschnittlich 285.000 unbekannten Bedrohungen pro Tag. 

  • Vier Tipps, um Hacker auszuschließen

    Hacker

    Nicht erst seit spektakulären Hacker-Angriffen wie WannaCry, Equifax oder dem jetzt bekannt gewordenen Vorfall bei Uber ist Sicherheit im Online-Verhalten ein wichtiges Thema. Der internationale „Computer Security Day“ am 30. November soll Menschen weltweit für das Thema Cyber-Sicherheit sensibilisieren.

  • VASCO möchte gehacked werden

    In immer häufiger werdender Regelmäßigkeit gibt es Meldungen von großen Daten-Leaks bei verschiedensten Unternehmen. Durch die Zunahme solcher Hacking-Angriffe sind zuverlässige Sicherheitslösungen unverzichtbar, um sensible und geheime Informationen zu schützen. 

  • KRITIS: Energieversorger müssen ihre Netzwerke besser absichern

    Stromkraftwerk 142848007 160

    Plötzlich geht das Licht aus – vielleicht nur ein Kurzschluss. Allerdings könnte auch ein Hacker-Angriff auf einen Energieversorger dafür verantwortlich sein, denn in letzter Zeit kommt es immer wieder zu Attacken von Cyberkriminellen auf Versorgungsbetriebe.

  • Die zentrale Rolle von Login-Daten im Uber-Hack

    Vincent Weafer 160

    Der Vermittlungsdienst zur Personenbeförderung Uber erlitt 2016 einen Hack, in dem bis zu 57 Millionen Daten von Kunden und Fahrern gestohlen wurden. Um den Hack geheim zu halten, zahlte Uber den Hackern 100.000$. Ein Kommentar von Vincent Weafer, Vice President von McAfee.

Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security