Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

Bitkom | Digital Health Conference
26.11.19 - 26.11.19
In dbb Forum Berlin

IT & Information Security
26.11.19 - 27.11.19
In Titanic Chaussee Hotel, Berlin

Integriertes IT Demand und Portfolio Management
02.12.19 - 04.12.19
In Sofitel Berlin Kurfürstendamm, Germany

IT-Tage 2019
09.12.19 - 12.12.19
In Frankfurt

eoSearchSummit
06.02.20 - 06.02.20
In Würzburg, Congress Centrum

Anzeige

Anzeige

Cloud

Die Citrix Studie zeigt, dass hybride Cloud-Lösungen in deutschen Unternehmen führend sind. Nur 44,7 Prozent der deutschen Unternehmen speichern mehr als die Hälfte ihrer Daten in der Cloud.

Damit ist Deutschland im europäischen Vergleich lediglich Mittelmaß, wie aus einer aktuellen Umfrage von Citrix unter IT-Entscheidern hervorgeht. Demgegenüber stehen 62,7 Prozent der Unternehmen, die Daten und Anwendungen auch (oder gar ausschließlich) on-premise nutzen. Im Ergebnis entstehen oftmals komplexe, hybride Infrastrukturen.

Deutschland bei der Cloud-Adaption nur Mittelmaß

Was die Cloud-Nutzung durch Unternehmen angeht, liegt Deutschland im europäischen Vergleich im unteren Mittelfeld. In den Niederlanden speichern 60,2 Prozent der Unternehmen den Großteil ihrer Daten in der Cloud, in Frankreich sind es 51,4 Prozent. Nur in Großbritannien ist der Wert mit 37,2 Prozent geringer, als in der Bundesrepublik. In der gleichen Umfrage stellte sich jedoch auch heraus, dass die große Mehrheit von 83,5 Prozent die Cloud als wichtig für ihr Geschäft bezeichnet. Dementsprechend investieren deutsche Unternehmen auch in die Cloud: Über die Hälfte der befragten Unternehmen (54,5 Prozent) möchte in den nächsten zwölf Monaten in Software-as-a-Service investieren, nur etwas weniger in Platform-as-a-Service (45,6 Prozent) oder Infrastructure-as-a-Service (45 Prozent) investieren. Lediglich 7,3 Prozent planen keine Cloud-Investitionen.

Komplexe Infrastrukturen brauchen Strategie

„Auch wenn die Mehrheit der deutschen Unternehmen die Bedeutung der Cloud erkannt hat, befinden sie sich noch mitten in einer Transformationsphase.“, kommentiert Dirk Pfefferle, Area Vice President Central Europe bei Citrix, die Ergebnisse. „Dadurch entstehen komplexe, oft hybride Infrastrukturen, die wiederrum eine gezielte, strategische Planung nötig machen.“ In der Umfrage geben 78,1 Prozent der teilnehmenden deutschen Unternehmen an, dass sie bereits über eine Cloud-Strategie verfügen – wenn auch mit unterschiedlichem Detailgrad. 39,3 Prozent der befragten deutschen Unternehmen geben an, eine detaillierte Cloudstrategie zu haben, die mit den Unternehmenszielen abgestimmt ist. Etwas weniger (38,9 Prozent) hingegen geben an, nur eine weniger detaillierte Strategie zu besitzen.

Sicherheitsbedenken bei Public Clouds

Es gibt allerdings Sicherheitsbedenken. Ein nicht unerheblicher Teil der deutschen IT-Entscheider (30,2 Prozent) zweifelt daran, dass Public-Cloud-Infrastrukturen dafür geeignet sind, sensible Unternehmensdaten sicher zu verwahren und zu verarbeiten. Höher fällt in Deutschland das Vertrauen in hybride Lösungen aus: Nur 22 Prozent der Unternehmen hierzulande halten Hybrid Cloud Setups für bedenklich bei der sicheren Verarbeitung von Unternehmensdaten. „Beim Schritt in die Cloud ist Sicherheit ein wichtiger Faktor. Ein erfahrener Partner schafft Vertrauen, hilft bei der Umsetzung und unterstützt Unternehmen dabei, dass schützenswerte Daten auch wirklich sicher in die Cloud umziehen,“ sagt Dirk Pfefferle.

Methodik:

Citrix hat das unabhängige Marktforschungsinstitut Censuswide mit der Durchführung der zitierten Umfrage beauftragt. Die Antworten wurden in einer Online-Befragung ermittelt, an der 3.250 IT-Entscheider aus Unternehmen mit mindestens 250 Mitarbeitern teilnahmen. Davon stammten je 1.000 aus Deutschland und Frankreich, 750 aus dem Vereinigten Königreich und 500 aus den Niederlanden. Die Befragung lief vom 16. April 2018 bis zum 08. Mai 2018.   

www.citrix.de
 

GRID LIST
Mann steht vor Dashboard

BI Trend Monitor 2020: auf Daten und ihre Qualität kommt es an

In diesem Jahr hat das Analystenhaus BARC 2.865 Anwender, Berater und Anbieter nach ihren…
Computer Mac

Mac sorgt bei IBM für mehr Produktivität und höhere Zufriedenheit

Die Gerätemanagementlösungen von Jamf ermöglichen es IBM, seinen Mitarbeitern…
Don't Panic!

Bei der Digitalisierung kommt es auf die Menschen an

Bei der Digitalisierung rückt in deutschen Unternehmen immer öfter neben dem Einsatz…
Cybersecurity Businessman

Wie viel Cybersecurity ist wirklich nötig?

Kaum ein Unternehmen glaubt, dass es über genügend Mittel zum effektiven Schutz seiner…
Digitalisierung

Digitalisierung von Workflows verbessert Geschäftsergebnisse

CIOs in Deutschland und der gesamten EMEA-Region berichten, dass die Digitalisierung die…
Best Practice

Wer beachtet die Cybersecurity Best Practices?

Die über 30-jährigen Mitarbeiter sind eher bereit, Best Practices der Cybersicherheit…