VERANSTALTUNGEN

DAHO.AM
24.07.18 - 24.07.18
In München

IT-Sourcing 2018
03.09.18 - 04.09.18
In Hamburg

2. Jahrestagung Cyber Security Berlin
11.09.18 - 12.09.18
In Berlin

DILK 2018
17.09.18 - 19.09.18
In Düsseldorf

it-sa 2018
09.10.18 - 11.10.18
In Nürnberg

Gruppe Projekt 519773536 500

Die Hälfte der Führungskräfte in deutschen Unternehmen traut ihrer IT-Abteilung zu, Innovationen und die digitale Transformation anzugehen – nur 30 Prozent der IT-Mitarbeiter sind gleichermaßen optimistisch. Gerade einmal 6 Prozent ihrer Zeit verbringen IT-Professionals damit, Innovationen vorzubereiten. 

Die internationale Studie „Measuring IT's Readiness for Digital Business" von Commvault zeigt, wie weit sich die Erwartungshaltung von Führungskräften von der Arbeitsrealität der Umsetzer unterscheidet.

Die Umfrage ermittelte, wie 1.200 IT-Führungs- und IT-Fachkräfte über die digitale Transformation denken und welche Herausforderungen sie in den kommenden Jahren glauben bewältigen zu müssen.

Daten als Erfolgsfaktor für deutsche Unternehmen

Die Hälfte der deutschen Befragten hält bessere Datenerfassung und besseres Datenmanagement für den künftigen Erfolg ihres Unternehmens für entscheidend. Als größte Herausforderung für die nächsten Jahre nannte rund jeder Vierte verstreute und schlecht aufbereitete Daten. Auf die Frage, welche Elemente das Unternehmen voranbringen, nannten die deutschen Teilnehmer am häufigsten:

  • Bessere Datenerfassung und -verwaltung: 50 Prozent
  • Ein langfristiger strategischer Plan: 50 Prozent
  • Ein hochwertiger Dienst oder Produkt im Portfolio: 49 Prozent
  • Neue Werkzeuge zur Analyse immer anspruchsvollerer Daten: 41 Prozent
  • Mitarbeiter, die über eine fundierte Ausbildung in den Bereichen Data-Science und Analytics verfügen: 40 Prozent

Fehlender Datenzugriff

Mehr als 60 Prozent der 1.200 Befragten gaben an, dass sie Zugang zu weniger als der Hälfte der Daten ihrer Organisation haben, um wichtige Entscheidungen zu treffen – Sales-Daten, Logistik- und Prozessdaten, IT-Daten, Marketing-Daten und so weiter eingeschlossen.

Wunsch und Wirklichkeit

52 Prozent der deutschen Führungskräfte halten ihre IT-Abteilungen für bereit, Neuerungen zu entwickeln und einzuführen. Nur 30 Prozent der IT-Mitarbeiter sehen das ebenso.

Prioritäten

IT-Führungskräfte priorisieren das Tagesgeschäft gegenüber Innovationen – und ihre Mitarbeiter folgen ihrem Beispiel. Außerdem verwenden IT-Beschäftigte nur 6 Prozent ihrer Arbeitszeit darauf, Innovationen vorzubereiten.

Lücken erkannt 

Ein Viertel der deutschen Befragten geht davon aus, dass sich ihre Rolle in den nächsten fünf Jahren ändern wird. 46 Prozent erwarten, dass sie dafür neue Fähigkeiten erwerben müssen.

Luft nach oben:

  • 30 Prozent der deutschen Befragten gaben an, dass ihr Unternehmen gut darauf vorbereitet sei, Daten in die Cloud zu migrieren.
  • 28 Prozent sagen, dass ihre Unternehmen ein Projekt bewältigen könnte, bei dem sie alle Daten der Organisation zusammenführen müssen.
  • 27 Prozent sind eigenen Angaben zufolge auf Ransomware vorbereitet.
  • 44 Prozent bewerten ihre digitalen Plattformen als ausgereift.

Commvautl Graphik 1

Die Ergebnisse der Umfrage waren nicht nur in Bezug auf deutsche Unternehmen, sondern auch weltweit bemerkenswert konsistent: Führungskräfte haben erkannt, dass sich ein fundamentaler Wandel von einem Infrastruktur-zentrierten zu einem Daten-zentrierten Ansatz vollzieht. Viele sind bereit, ihr Unternehmen zu transformieren, dabei sollen IT-Abteilungen zwar das digitale Geschäft anführen, sind dafür aber nicht gerüstet. IT-Mitarbeiter haben erhebliche Zweifel an ihrer Fähigkeit, Agenten des digitalen Wandels zu sein.

Unternehmen müssen die Art und Weise, wie sie ihre Daten verwalten und ihre IT-Abteilungen ausstatten, ändern. Dann haben Sie nicht nur die Möglichkeit, bessere Ergebnisse zu erzielen, sondern tatsächlich ihr Business zu transformieren. 

www.commvault.de

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 4cd9368674ff287e42332f0cd5d29a0d

Sonne, Strand, Smartphone

Urlaubsfotos vom Meer, Feriengrüße via Messenger und Videostreaming auf dem Hotelzimmer:…
KI

Die führenden Einsatzgebiete von Künstlicher Intelligenz

Eine weltweite Umfrage von IFS unter rund 1.400 IT-Entscheidern identifiziert drei…
Router Security

Schlecht gesicherte Router öffnen Malware die Tür

Deutsche Anwender vernachlässigen die Sicherheit ihres Routers und setzen sich damit…
Data Protection Businessman

Unternehmen beklagen Mangel an Datenschutzexperten

Gute Jobaussichten für Datenschutzexperten: Auf dem Arbeitsmarkt sind sie derzeit gefragt…
Tb W190 H80 Crop Int 447340acf4eea4119c910514fc4f7e99

Sicherheitsrisiko: Junge Generation von Arbeitskräften

Jeder zweite junge Angestellte hat am Arbeitsplatz schon einmal fragwürdiges…
Cloud und Security

Cloud-Nutzung: Wer trägt das Sicherheitsrisiko?

Etwa drei Viertel (73 Prozent) der Unternehmen mit bis zu 249 Mitarbeitern nutzen…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security