Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

DIGITAL FUTUREcongress
14.02.19 - 14.02.19
In Frankfurt, Congress Center Messe

SAMS 2019
25.02.19 - 26.02.19
In Berlin

INTERNET WORLD EXPO
12.03.19 - 13.03.19
In Messe München

secIT 2019 by Heise
13.03.19 - 14.03.19
In Hannover

IAM CONNECT 2019
18.03.19 - 20.03.19
In Berlin, Hotel Marriott am Potsdamer Platz

Anzeige

Anzeige

Virus GesichtJustin Bieber ist Deutschlands gefährlichster VIP 2017. Wenn deutsche Internetnutzer nach dem berühmten Sänger suchen, landen sie mit über zwölfprozentiger Wahrscheinlichkeit auf einer Website, die mit Malware verseucht ist. 

Gefährlichste Deutsche auf der Liste ist Schauspielerin Diane Kruger, Star der deutschen Oscar-Hoffnung „Aus dem Nichts“ von Regisseur Fatih Akin – über neun Prozent der Internetsuchen landen hier auf gefährlichen Seiten.

Das ist das Ergebnis der jährlichen McAfee-Studie „Most Dangerous Celebrity“. Bereits zum elften Mal untersucht McAfee dabei, wie groß die Gefahr ist, Geräte bei der Suche nach Prominenten im Internet mit Malware zu infizieren.

Top 9 der gefährlichsten Promis im Jahr 2017:

1. Justin Bieber
2. Katy Perry
3. Diane Kruger
4. Adele
5. Jennifer Lawrence
6. Caro Daur
7. Adel Tawil
8. Bushido

Die Ergebnisse der Studie zeigen besonders die Gefahr, im Internet nach Songs und Filmen zu suchen und diese illegal herunterzuladen. Cyber-Kriminelle wissen, dass die Lieder von Stars wie Justin Bieber und Adel Tawil oder die Filme von US-Superstar Jennifer Lawrence gerne gesucht werden und nutzen diesen Umstand aus, um Verbraucher auf präparierte Seiten zu locken.

„Die Welt wird immer digitaler – da überrascht es nicht, dass viele immer sofort die neuesten Alben und Filme auf den eigenen Geräten haben wollen“, kommentiert Alexander Salvador, IT-Sicherheitsexperte bei McAfee. „Viele vergessen dabei aber schnell die Sicherheit und klicken ohne Vorsicht auf verdächtige Links. Internetnutzer sollten immer aufpassen, welche Seiten sie öffnen und welche Inhalte sie herunterladen. Wichtig ist auch, eine Sicherheitssoftware zu verwenden, um eigene Geräte zu schützen.“

So schützen sich Fans

  • Misstrauisch sein: Hacker wollen Nutzer dazu verführen, getarnte Schadprogramme auf den Rechner zu laden. Downloads sollten Nutzer deshalb nur von ihnen bekannten, vertrauens-würdigen Seiten zulassen. Viele Suchen nach Promis finden in Verbindung mit Wörtern wie „Musik“ oder „Film“ statt – so kommt besonders schnell Malware auf das eigene Gerät. 
  • Vorsicht bei MP3s! Die Suche nach kostenlosen MP3s endet verhältnismäßig am häufigsten auf infizierten Seiten. Nutzer müssen deswegen gerade hier besonders vorsichtig sein.
  • VIP-Mail: Promis werden von Hackern auch gerne für Phishing-Angriffe verwendet. E-Mails mit Hinweisen auf exklusive Stories, Bilder, Videos – die oft auch einen Login oder persönliche Daten abfragen – sind fast alle gefälscht. 
  • Software-Schutz für alle Geräte installieren: Immer mehr Geräte begleiten unseren Alltag – Geräte, die alle geschützt werden müssen. Umfassende Sicherheitslösungen helfen dabei, Ihre Geräte bei Malware und Phishing-Attacken sicher sind und auch im Falle von Verlust und Diebstahl geschützt bleiben.

Methodik der Umfrage

Die Studie wurde mit McAfee WebAdvisor Site Rankings durchgeführt, um festzustellen, wie viele Seiten bei der Online-Suche mit Google, Bing und Yahoo! nach Prominenten ein Risiko darstellen und anschließend ein Durchschnittswert pro Person berechnet.

www.mcafee.com/de

GRID LIST
Homeoffice

Vier von zehn Unternehmen setzen auf Homeoffice

Auf dem Sofa, im Gartenstuhl oder in der Bahn: Homeoffice ist bei vielen Unternehmen…
Analytics

Advanced-Analytics-Initiativen verbreiten sich nur langsam

Fortgeschrittenen Datenanalysen und Vorhersagen wohnt das Versprechen inne, den Ertrag…
Geld Verlust

Eine erfolgreiche Cyberattacke kostet über 1 Million Euro

Erfolgreiche Cyberattacken auf Unternehmen richten im Durchschnitt einen Schaden in Höhe…
Tb W190 H80 Crop Int 7281cf7b7caeee4715bdfdec93c51c33

Sicherheitsrisiken bei vernetzten Industrieanlagen aufgedeckt

Ein neuer Forschungsbericht deckt gravierende Sicherheitslücken bei industriellen…
E-Commerce Concept

Mehrheit meint: Von digitalen Plattformen profitieren alle

Digitale Plattformen bringen verschiedene Anbieter, Partner und Kunden auf den…
KI

Europäischer KI-Markt verfünffacht sich binnen fünf Jahren

Der europäische Markt für Künstliche Intelligenz wird von rund drei Milliarden Euro in…
Smarte News aus der IT-Welt