VERANSTALTUNGEN

it-sa 2018
09.10.18 - 11.10.18
In Nürnberg

Internet World Congress
09.10.18 - 10.10.18
In München

plentymarkets Omni-Channel Day 2018
12.10.18 - 12.10.18
In Kassel

Digital Marketing 4Heroes Conference
16.10.18 - 16.10.18
In Wien und München

4. Esslinger Forum: Das Internet der Dinge
17.10.18 - 17.10.18
In Esslingen

Virus GesichtJustin Bieber ist Deutschlands gefährlichster VIP 2017. Wenn deutsche Internetnutzer nach dem berühmten Sänger suchen, landen sie mit über zwölfprozentiger Wahrscheinlichkeit auf einer Website, die mit Malware verseucht ist. 

Gefährlichste Deutsche auf der Liste ist Schauspielerin Diane Kruger, Star der deutschen Oscar-Hoffnung „Aus dem Nichts“ von Regisseur Fatih Akin – über neun Prozent der Internetsuchen landen hier auf gefährlichen Seiten.

Das ist das Ergebnis der jährlichen McAfee-Studie „Most Dangerous Celebrity“. Bereits zum elften Mal untersucht McAfee dabei, wie groß die Gefahr ist, Geräte bei der Suche nach Prominenten im Internet mit Malware zu infizieren.

Top 9 der gefährlichsten Promis im Jahr 2017:

1. Justin Bieber
2. Katy Perry
3. Diane Kruger
4. Adele
5. Jennifer Lawrence
6. Caro Daur
7. Adel Tawil
8. Bushido

Die Ergebnisse der Studie zeigen besonders die Gefahr, im Internet nach Songs und Filmen zu suchen und diese illegal herunterzuladen. Cyber-Kriminelle wissen, dass die Lieder von Stars wie Justin Bieber und Adel Tawil oder die Filme von US-Superstar Jennifer Lawrence gerne gesucht werden und nutzen diesen Umstand aus, um Verbraucher auf präparierte Seiten zu locken.

„Die Welt wird immer digitaler – da überrascht es nicht, dass viele immer sofort die neuesten Alben und Filme auf den eigenen Geräten haben wollen“, kommentiert Alexander Salvador, IT-Sicherheitsexperte bei McAfee. „Viele vergessen dabei aber schnell die Sicherheit und klicken ohne Vorsicht auf verdächtige Links. Internetnutzer sollten immer aufpassen, welche Seiten sie öffnen und welche Inhalte sie herunterladen. Wichtig ist auch, eine Sicherheitssoftware zu verwenden, um eigene Geräte zu schützen.“

So schützen sich Fans

  • Misstrauisch sein: Hacker wollen Nutzer dazu verführen, getarnte Schadprogramme auf den Rechner zu laden. Downloads sollten Nutzer deshalb nur von ihnen bekannten, vertrauens-würdigen Seiten zulassen. Viele Suchen nach Promis finden in Verbindung mit Wörtern wie „Musik“ oder „Film“ statt – so kommt besonders schnell Malware auf das eigene Gerät. 
  • Vorsicht bei MP3s! Die Suche nach kostenlosen MP3s endet verhältnismäßig am häufigsten auf infizierten Seiten. Nutzer müssen deswegen gerade hier besonders vorsichtig sein.
  • VIP-Mail: Promis werden von Hackern auch gerne für Phishing-Angriffe verwendet. E-Mails mit Hinweisen auf exklusive Stories, Bilder, Videos – die oft auch einen Login oder persönliche Daten abfragen – sind fast alle gefälscht. 
  • Software-Schutz für alle Geräte installieren: Immer mehr Geräte begleiten unseren Alltag – Geräte, die alle geschützt werden müssen. Umfassende Sicherheitslösungen helfen dabei, Ihre Geräte bei Malware und Phishing-Attacken sicher sind und auch im Falle von Verlust und Diebstahl geschützt bleiben.

Methodik der Umfrage

Die Studie wurde mit McAfee WebAdvisor Site Rankings durchgeführt, um festzustellen, wie viele Seiten bei der Online-Suche mit Google, Bing und Yahoo! nach Prominenten ein Risiko darstellen und anschließend ein Durchschnittswert pro Person berechnet.

www.mcafee.com/de

GRID LIST
Scrum

Scrum – König unter den agilen Methoden

Der Einsatz agiler Methoden im Projektmanagement nimmt Jahr für Jahr zu. Und das aus…
IAM Fingerabdruck

KI und IoT kollidieren oftmals mit dem Datenschutz von Kunden

Die von ForgeRock in Auftrag gegebene Studie zeigt: Durch Customer Identity Access…
KI

Deutsche Unternehmen legen mehr Wert auf KI-basiertes Testing

Erstmals nennen IT-Experten die Customer Experience den wichtigsten Faktor zur…
Archiv

Jedes vierte Unternehmen hat noch keine einzige Akte digitalisiert

Weniger aufwändiges Suchen in Hängeregistern, weniger Doppelablagen, weniger…
Tb W190 H80 Crop Int Bbe1757ea0aadbf20dd421615c7de4f3

Datenschutzverletzungen durch Mitarbeiter: Aus Fehlern lernen

Laut einer aktuellen Studie von Kaspersky Lab und B2B International hatten 42 Prozent…
Tb W190 H80 Crop Int 46a1e6039c4b963fe1603383a1adfc0b

Smart-Home-Geräte als neues Ziel von Cryptojacking-Attacken

Fortinet gibt die Ergebnisse seines aktuellen Global Threat Landscape Reports bekannt.…
Smarte News aus der IT-Welt