VERANSTALTUNGEN

Digital Workspace World
22.10.18 - 22.10.18
In Wiesbaden, RheinMain CongressCenter

PM Forum 2018
23.10.18 - 24.10.18
In Nürnberg

PM Forum 2018
23.10.18 - 24.10.18
In Nürnberg

MCC Fachkonferenz CyberSecurity für die Energiewirtschaft
24.10.18 - 25.10.18
In Köln

Panda Security: IT Security Breakfast
26.10.18 - 26.10.18
In Spanischen Botschaft in Berlin

Mark BregmannGanz wie das Jahr zu Ende gegangen ist, beginnt das neue: digital. Welche Entwicklungen erwarten wir in 2017 für den Storage-Markt? Eine Zusammenfassung der IT-Trends von Dr. Mark Bregmann, Chief Technology Officer bei NetApp.

Trend 1: Daten sind die neue Währung

Dank neuer Arten an Daten werden wir tiefergehende Marktkenntnisse erlangen. Die neue Sicht auf das wertvolle Gut wird sich daher auf alle Facetten eines Unternehmens auswirken. Heißt konkret, dass sich der Zugriff auf Daten und ihnen inne liegende Informationen als erfolgsentscheidend erweisen wird.

Trend 2: Neue Ansätze verfestigen sich

Das neue Jahr wird uns ein neues Universum an Dienstleistungen eröffnen. Plattformen und Ökosysteme werden den Dienstleistungsgedanken integrieren und es so noch einfacher machen, Services zu erbringen. Auch das Gewinnen von Talenten wird zunehmend digital erfolgen.

Trend 3: Die Cloud als Katalysator und Beschleuniger

Noch immer ist der Weg in die Cloud mit Barrieren gespickt. Diese werden im kommenden Jahr, dank am Verbraucher orientierter Modelle, abgebaut. Ganz nebenbei werden diese Modelle die Innovationskraft auf dem Gebiet der Cloud fördern.

Trend 4: Neue Technologien werden zum Standard

Beschleunigt durch den Wert der Daten und die vorherrschende Innovationsgeschwindigkeit, werden sich im kommenden Jahr neue Anwendungen etablieren. Diese werden Antworten auf aufkommende Anforderungen liefern und möglichen Reibungspunkten – beispielsweise durch geschäftliche Veränderungen oder Talentbewegungen – entgegen wirken.

Trend 5: Das Spektrum an Speicher- und Datenmanagement-Technologien wird breiter und dynamischer

Im Bereich hyperkonvergenter Infrastrukturen dürfen wir uns gleich dreifach freuen: Sie werden in puncto Einfachheit, Flexibilität und Skalierbarkeit deutlich zulegen. Damit einhergehen werden neue Netzwerkbandbreiten und Speichertechnologien, die uns bei der Datenverwaltung unterstützen.

Trend 6: Die „Konsumerisierung“ der IT etabliert sich

Die von Apple etablierte Einfachheit und das daraus entstandene Bestreben nach Eigenverantwortlichkeit bleibt bestehen. Hier werden Apps und andere digitale Services helfen – deren Integration sowohl von Anwendern als auch Unternehmen gleichermaßen gewünscht ist. 

www.netapp.com/de

 

 
GRID LIST
Cyber Attack

Die größten Gefahren für KMUs sind Malware und Passwortdiebstahl

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sowie dezentral organisierte Firmen sahen sich auch…
Mann

IT-Abteilungen müssen mehr Verantwortung übernehmen

Die aktuelle Rolle von IT-Abteilungen und die, die von der Unternehmensleitung ihnen…
Mann

Attacken auf die Industrie verursachten 43 Mrd. Euro Schaden

Kriminelle Attacken treffen Industrieunternehmen besonders hart: Durch Sabotage,…
Blockchain

Steht Blockchain vor dem Durchbruch?

Ob Kryptowährungen, sichere Lieferketten oder Smart Contracts: Im Hintergrund wird immer…
Tb W190 H80 Crop Int 3fde0ea9452d02a7a9faf29585068c69

Zwei Drittel der Netzwerke sind nicht sicher

Trotz aller Investitionen in Datensicherheit und Datenschutz sind viele mittlere und…
Cyber Attack

Sicherheitslücken auf Webseiten im Mittelstand nachgewiesen

Internet-Webseiten von kleinen und mittelständischen Unternehmen sind häufig ein…
Smarte News aus der IT-Welt