SAP SECURITY 2017
22.11.17 - 22.11.17
In Walldorf, Leonardo Hotel

Cloud Expo Europe
28.11.17 - 29.11.17
In Frankfurt

Data Centre World
28.11.17 - 29.11.17
In Frankfurt

IT-Tage 2017
11.12.17 - 14.12.17
In Frankfurt, Messe Kap Europa

Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

Job SucheDie Nachfrage nach qualifizierten SAP-Fachkräften ist binnen eines Jahres um 7,4 Prozent angestiegen. Das ist das Ergebnis einer Stellenmarktanalyse durch den Weiterbildungsspezialisten WBS Training.

So waren im Januar 2016 rund 15.600 Stellenangebote für SAP-Fachkräfte bundesweit ausgeschrieben – im Vorjahreszeitraum lediglich 14.500. Dieses Ergebnisse und viele Informationen zu Berufen in diesem Bereich hat WBS Training jetzt in ihrem neuesten „JobReport SAP-Berufe“ veröffentlicht. Passend dazu informiert das Weiterbildungsunternehmen über seine Qualifizierungsangebote für SAP-Berufe in ganz Deutschland. Der JobReport soll an den über 170 WBS-Standorten kostenlos ausliegen und kann unter www.wbstraining.de/jobreport heruntergeladen oder angefordert werden.

Gute Jobperspektiven für SAP-Anwender und SAP-Berater

Im aktuellen WBS-JobReport stehen SAP-Berufe für Anwender und Berater im Zentrum. Um Jobsuchenden, die sich weiterbilden möchten, Karrieremöglichkeiten aufzuzeigen, werden im JobReport die vielfältigen Einsatz- und Anwendungsmöglichkeiten der SAP-Software und die damit verbundenen Spezialkenntnisse genauer betrachtet. In dem Interview mit dem Personalleiter und einem Geschäftsbereichsleiter von msg erfahren Weiterbildungsinteressierte außerdem, welche Anforderungen an SAP-Fachkräfte in der Praxis gestellt werden. Der JobReport SAP-Berufe analysiert die Jobangebote im Umfeld der wichtigsten SAP-Module:

SAP-Anwender:

  • Finanz-, Rechnungswesen und Controlling (FI + CO)
  • Einkauf und Materialwirtschaft (MM)
  • Vertrieb und Verkauf (SD)
  • Lagerverwaltung und Logistik (LE/WM/LO)
  • Qualitätsmanagement (QM)
  • Personalwesen (HCM)
  • Produktionsplanung (PP)

SAP-Berater:

  • Rechnungswesen (FI)
  • Controlling (CO)
  • Materialwirtschaft (MM)
  • Produktionsplanung (PP)
  • Vertrieb und Verkauf (SD)
  • Personalwesen (HCM)
  • Business Warehouse (BW)

Weitere Informationen:

Die WBS Training analysiert regelmäßig den Stellenmarkt für spezielle Berufsbilder, zum Beispiel für Technische, Kaufmännische, Medien- oder Gesundheitsberufe, um so sein Weiterbildungsangebot kontinuierlich auf die aktuellen Anforderungen anzupassen und Weiterbildungsinteressierte optimal beraten zu können.

www.wbstraining.de

 
GRID LIST
Businesspeople

Berufstätige sehen sich nicht für digitale Arbeitswelt gerüstet

Die meisten Berufstätigen sehen sich nicht optimal für die digitale Arbeitswelt…
KI

Deutsche geben Künstlicher Intelligenz große Chancen

Selbstfahrende Autos, genauere medizinische Diagnosen oder Unterstützung bei der…
Roboter vor Tafel

CIOs liefern echten Mehrwert mit Machine Learning

ServiceNow veröffentlicht eine neue Studie, bei der weltweit 500 Chief Information…
Fragezeichen

Kunden in der digitalen Welt bleiben vielen Unternehmen fremd

Praktisch alle Unternehmen versuchen, online ihre Kunden zu erreichen – aber jedes dritte…
Hacker

Bürger sehen wachsende Bedrohung durch Cyberkriminelle

Der flächendeckende Angriff der Erpressersoftware WannaCry oder regelmäßige Berichte über…
Mobile Devices

BYOD: Zugriff oft nur mittels Kennwort geschützt

Wie eine aktuelle Umfrage von Bitglass zeigte, setzt noch ein Viertel der Unternehmen auf…
Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet