• Fokus Virtual Reality

    Fokus Virtual Reality

    Virtual Reality boomt und die größten Hard- und Softwarekonzerne bringen Tools und Geräte auf den Markt. Diese atemberaubende Technologie ist kein kurzlebiger Trend, sondern "the next major computing platform", wie Facebook-Gründer Mark Zuckerberg sagt. Weiterlesen...
  • eBook: Zukunftssichere ERP-Systeme

    eBook: Zukunftssichere ERP-Systeme

    Unternehmen vertrauen auf ihr ERP-System viele Jahre, oft Jahrzehnte. Aber Märkte, Produkte und Unternehmen ändern sich. Das eBook ERP 2017 hilft zu prüfen, ob das eigene ERP-System den gewachsenen Anforderungen der digitalen Transformation Stand hält. Weiterlesen...
  • SAP-Spezial

    SAP-Spezial

    Das SAP-Spezial beschäftigt sich mit Datenschutz und den Veränderungen, die die EU-DSGVO insbesondere für SAP-Anwender mit sich bringt. Durchgängige Prozesse bei der Bestellbearbeitung und dem eInvoicing werden ebenfalls vorstellt. Weiterlesen...
  • Newsflash it-sa 2017

    Newsflash it-sa 2017

    Trends & Innovationen der IT-Securitybranche vom 10. - 12. Oktober 2017, Messezentrum Nürnberg. Weiterlesen...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
Orbit IT-Forum: Auf dem Weg zum Arbeitsplatz der Zukunft
27.09.17 - 27.09.17
In Leverkusen

AUTOMATE IT 2017
28.09.17 - 28.09.17
In Darmstadt

it-sa 2017
10.10.17 - 12.10.17
In Nürnberg

3. Esslinger Forum: Das Internet der Dinge
17.10.17 - 17.10.17
In Esslingen

Transformation World
19.10.17 - 20.10.17
In Heidelberg

TreppeIm Rahmen der Partnerschaft im Forschungsnetzwerk Office 21 organisieren das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) und KYOCERA Document Solutions ein exklusives Netzwerktreffen zum Arbeitsplatz der Zukunft in Berlin.

Die Expertendiskussion richtet sich an IT-Entscheider, Personal-Verantwortliche und Organisationsleiter. Unter dem Motto „Smart Workspaces: flexibel, mobil, nachhaltig“ präsentieren Experten aus internationalen Unternehmen in Kurzvorträgen ihre erprobten Methoden. Ferner gibt das Fraunhofer IAO aktuelle Einblicke in seine Forschungsarbeiten zum Arbeitsplatz der Zukunft.

Die Globalisierung sowie die digitale Transformation und die Schwankungen internationaler Märkte nehmen stetig zu. Unternehmen stehen im weltweiten Wettbewerb steigenden Anforderungen an Effizienz, Innovationskraft und Kreativität gegenüber. Diese Entwicklungen verändern Wertschöpfungsprozesse und führen zu einer massiven Veränderung in der Büro- und Wissensarbeit. Der Schwerpunkt der Büroarbeit verschiebt sich – von stabilen Abwicklungsprozessen und standardisierten Routinetätigkeiten hin zu Wissensarbeit mit komplexen und sich dynamisch verändernden Aufgaben und Tätigkeiten. Zugleich nehmen Leistungsdruck und Arbeitsdichte zu; neue Formen der Organisation von Arbeit erfordern mehr Kompetenz, Zusammenarbeit und Selbstorganisation. Moderne Wissensarbeit zeichnet sich durch intensiven Einsatz von Informations- und Telekommunikationstechnik (ITK) sowie durch eine kommunikative und sozial vernetzte Arbeitsweise aus. Hierfür muss die Arbeitsinfrastruktur gewährleisten, dass alle relevanten Arbeitsprozesse überall und jederzeit unterstützt werden.

KYOCERA steht für innovative Dokumentenmanagement-Prozesse in den neuen Arbeits- und Bürowelten. Schon seit einigen Jahren setzt sich das Unternehmen als Partner im Verbundforschungsprojekt OFFICE 21 auch intensiv mit dem Thema „Arbeitsplatz und Geschäftsprozesse der Zukunft“ auseinander. Als Mitglied des Forschungsnetzwerks ist KYOCERA immer am Puls der Zeit. Der Document-Solutions-Spezialist berät seine Kunden auf Basis der neuen Forschungsergebnisse mit einem interdisziplinären Ansatz und unterstützt diese bei der Analyse und Optimierung von Dokumentenmanagement-Prozessen.

„Smarter Workspaces“ – Herausforderung für die Unternehmens-IT
 

KYOCERA ist gemeinsam mit dem Fraunhofer IAO Initiator dieser interdisziplinären Netzwerkveranstaltung und bringt IT-, Personal- und Organisationsverantwortliche an einen Tisch, um Erfahrungen sowie neue Lösungsansätze zu diesem Thema auszutauschen. Zu den Best-Practice-Referenten zählen Hermann Hartenthaler (Telekom Innovation Laboratories, T-Labs), Henry Tauwald (COO Basler Fashion), Stefan Kiss (Senior Workspace Strategist, Haworth) sowie Prof. Dr. Wilhelm Bauer (Institutsleiter des Fraunhofer IAO).

Im Fokus der Expertenveranstaltung stehen die Digitalisierung der Arbeitswelt am Beispiel Enterprise 2.0 und neue, mobile Arbeitskonzepte. Ein weiteres Thema ist „Mehr Kollaboration statt Prozess“; zudem werden Konzepte von Zusammenarbeit und Dokumentenmanagement-Prozessen erörtert. Die Experten diskutieren, in welchem Zusammenhang die smarte und nachhaltige Gestaltung von Arbeitsplätzen mit der Zukunftsfähigkeit von Unternehmen steht. Im Fokus steht daneben die Frage, welche Rolle die Unternehmens-IT bei der Gestaltung von fortschrittlichen Arbeitsprozessen oder der Arbeitsplatzgestaltung spielt.

„Die Unternehmens-IT steht vor großen Herausforderungen, da sie immer stärker in die Optimierung der Geschäfts- und Arbeitsprozesse involviert ist und den Arbeitsplatz der Zukunft aktiv mit neuen Konzepten mitgestalten muss“, erklärt Monika Jacoby, Pressesprecherin der KYOCERA Document Solutions. „Diesen Aspekt beziehen wir bei KYOCERA auch in die Analyse und Optimierung von Dokumentenmanagementprozessen ein.“

Die Unternehmens-IT unterstützt nicht nur die Realisierung neuer Workspaces, sondern auch die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle. Denn die Art und Weise, wie Unternehmen Gewinne erwirtschaften, verändert sich weltweit radikal durch den Anstieg an technologiebasierten Wettbewerbern. „Tradierte Arbeitskonzepte werden auch in mittelständischen Unternehmen verstärkt auf den Prüfstand gestellt. Gängige Entwürfe wie feste Arbeitszeiten oder hierarchische Organisationsstrukturen werden in Frage gestellt, um in Zukunft im weltweiten Wettbewerb bestehen zu können“, erklärt Prof. Dr. Wilhelm Bauer, Institutsleiter des Fraunhofer IAO.

Die Expertenveranstaltung findet von 15 bis 18 Uhr in der Berliner Freiheit (Berliner Freiheit 2, 10785 Berlin) statt. IT-Manager, Organisationsleiter, Einkäufer, Personal- und Kommunikationsverantwortliche sowie Journalisten sind herzlich zu dieser Fachveranstaltung eingeladen und können sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden.

www.kyocera.de

Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet