SAP SECURITY 2017
22.11.17 - 22.11.17
In Walldorf, Leonardo Hotel

Cloud Expo Europe
28.11.17 - 29.11.17
In Frankfurt

Data Centre World
28.11.17 - 29.11.17
In Frankfurt

IT-Tage 2017
11.12.17 - 14.12.17
In Frankfurt, Messe Kap Europa

Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

Shopping QueenDie neue End-to-End Commerce Solution soll die In-Store- mit der digitalen Welt verbinden. Sie ermöglicht Marketers, Kundenerlebnisse im Geschäft, im Online-Shop und allen anderen digitalen Kanälen zu vernetzen und individuell-relevanter zu gestalten.

Sitecore, Hersteller von Content- und Customer Experience Management Software, hat auf einer Retail-Konferenz in New York erstmals Sitecore Commerce 8 powered by Microsoft Dynamics® vorgestellt. Die neue Lösung integriert die Experience Management Funktionalität der Sitecore Experience Platform mit der Omni-Channel Commerce Funktionalität von Microsoft Dynamics for Retail. 

Mit der Enterprise-Lösung verbinden Unternehmen die Kundeninteraktionen im Geschäft bzw. am Point of Sale (POS) mit denen der digitalen Welt. Sie sollen damit nahtlose Kundenerlebnisse kreieren können, die perfekt auf das Verhalten, die Vorlieben, die Kaufhistorie, das genutzte Endgerät, den Ort uvm. der Nutzer abgestimmt sind (Sitecore) und diese mit dem professionellen Real-time Order Management (Microsoft) nahtlos in direkte Verkäufe und Cross- und Upsales überführen. Die gesamte Kommunikation und Verkaufsabwicklung erfolgt über eine Lösung; die Dialogkette bleibt geschlossen – unabhängig, ob der Kauf im Ladengeschäft oder online geschieht.

„Vor einem Jahr haben wir die Ausweitung der Partnerschaft mit Microsoft bekannt gegeben. Unser Ziel, das Beste aus Experience Marketing und Commerce in einer Lösung zusammenzubringen, haben wir mit Sitecore Commerce 8 powered by Microsoft Dynamics umgesetzt. Die Lösung vereint zwei weltweit marktführende Technologien, die bereits bei Tausenden Unternehmen und Marken erfolgreich im Einsatz sind. Sie verbindet erstmals das Geschäft am POS mit den digitalen Touchpoints“, erklärt Michael Hack, Geschäftsführer von Sitecore in der DACH-Region.

Michael Hack, Sitecore

„Händler möchten integrierte, überzeugende Erlebnisse auch über den POS hinaus kreieren. Die neue Lösung verbindet die enormen Commerce-Funktionen von Dynamics mit der Sitecore Experience Platform. Sie ist ein wichtiger Schritt in unserer langjährigen Partnerschaft und untermauert unsere Vision, innovative Solutions für unsere gemeinsamen Kunden zu entwickeln”, ergänzt Ashvin Mathew, General Manager, Commerce & Retail Solutions, Microsoft.

Händler mit Ladengeschäften, insbesondere Anwender von Microsoft Dynamics for Retail, können ihre Angebote und Kampagnen mit Sitecore Commerce 8 powered by Microsoft Dynamics® aus einer Lösung heraus einfach und effektiv auf sämtliche digitale Kanäle ausweiten.

Die wichtigsten Features von Sitecore Commerce 8 powered by Microsoft Dynamics®:

  • Gemeinsame Services & Datenbasis für Ladengeschäfte und Online: Alle verkaufsrelevanten Daten wie Preise, Rabatte, Steuern etc. stehen kanalübergreifend zur Verfügung.
     
  • Omni-Channel Funktionalitäten: Microsoft Dynamics’s weitreichende Features lassen sich mit digitalen Erlebnissen verbinden. Zu diesen Features zählen Loyalty-Programme, Store-Finder mit Real-time Lagerbeständen, Online-kaufen-im-Geschäft-abholen, Order Management, Retour Handling, Customer Service & Call Center uvm.
     
  • Synchronisierung & Publishing: Katalogdaten aus den Dynamics und Sitecore Commerce-Katalogen werden aggregiert, um digitale Erlebnisse auch bei hohem Traffic zu ermöglichen.
     
  • Multi Shop Services: Support für viele unterschiedliche Verkaufsräume (Regionen, Länder, Marken etc.), die auf dem gleichen technischen Kern/Projekt basieren. Ein Referenz-Projekt kann beliebig ausgerollt und individuell angepasst werden.

www.sitecore.de  

Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet