• Fokus Virtual Reality

    Fokus Virtual Reality

    Virtual Reality boomt und die größten Hard- und Softwarekonzerne bringen Tools und Geräte auf den Markt. Diese atemberaubende Technologie ist kein kurzlebiger Trend, sondern "the next major computing platform", wie Facebook-Gründer Mark Zuckerberg sagt. Weiterlesen...
  • eBook: Zukunftssichere ERP-Systeme

    eBook: Zukunftssichere ERP-Systeme

    Unternehmen vertrauen auf ihr ERP-System viele Jahre, oft Jahrzehnte. Aber Märkte, Produkte und Unternehmen ändern sich. Das eBook ERP 2017 hilft zu prüfen, ob das eigene ERP-System den gewachsenen Anforderungen der digitalen Transformation Stand hält. Weiterlesen...
  • SAP-Spezial

    SAP-Spezial

    Das SAP-Spezial beschäftigt sich mit Datenschutz und den Veränderungen, die die EU-DSGVO insbesondere für SAP-Anwender mit sich bringt. Durchgängige Prozesse bei der Bestellbearbeitung und dem eInvoicing werden ebenfalls vorstellt. Weiterlesen...
  • Newsflash it-sa 2017

    Newsflash it-sa 2017

    Trends & Innovationen der IT-Securitybranche vom 10. - 12. Oktober 2017, Messezentrum Nürnberg. Weiterlesen...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
Orbit IT-Forum: Auf dem Weg zum Arbeitsplatz der Zukunft
27.09.17 - 27.09.17
In Leverkusen

AUTOMATE IT 2017
28.09.17 - 28.09.17
In Darmstadt

it-sa 2017
10.10.17 - 12.10.17
In Nürnberg

3. Esslinger Forum: Das Internet der Dinge
17.10.17 - 17.10.17
In Esslingen

Transformation World
19.10.17 - 20.10.17
In Heidelberg

Dropbox, ein Anbieter von Cloud-Speicherdiensten, und Microsoft haben eine strategische Partnerschaft bekanntgegeben. 

Die beiden Unternehmen werden ihre Services gemeinsam für die Dropbox und für Microsoft Office 365 auf Smartphones, Tablets und in Office Online anbieten.

„Die Integration von Dropbox und Microsoft Office wird Menschen in die Lage versetzen, bei der Arbeit, zu Hause und in den Universitäten noch besser zusammenzuarbeiten“, sagt Dr. Thorsten Hübschen, verantwortlich für das Office Geschäft bei Microsoft Deutschland. „Sie teilen künftig noch leichter Dokumente, Tabellen und Präsentationen.“ Anwender von Office-Anwendungen können ihre Dokumente demnächst direkt in Dropbox, neben OneDrive bzw. OneDrive for Business einer der führenden Anbieter von Cloud-Diensten, speichern und von dort abrufen und bearbeiten. Die Dateien werden zudem automatisch für alle Geräte, von denen man auf Dropbox zugreifen kann, synchronisiert. Anwender können direkt aus den Office Programmen heraus ein auf Dropbox liegendes Dokument mit anderen teilen.

All diese Funktionen werden mit der nächsten Version der Office-Apps für iOS und Android ausgeliefert, die in den kommenden Wochen veröffentlicht wird. Die Integration zwischen Dropbox und Office Online wird in der ersten Jahreshälfte 2015 verfügbar sein. Im Zuge der Kooperation wird Dropbox in den kommenden Monaten seine Anwendungen auch für Windows Phone und das Microsoft Surface Pro 3 anbieten.

„Mit der nahtlosen Integration von Dropbox und Microsoft Office gehen wir einen weiteren Schritt auf unserem Weg, Menschen über alle Plattformen zu vernetzen und sie produktiver zu machen“, kommentiert Dr. Thorsten Hübschen die strategische Partnerschaft.

www.microsoft.com

Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet