• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Neue Testapplikation für Internetzugänge

Die neue Testapplikation TiQoS. InternetAccess (Testing in Quality of Service) ermittelt laut Hersteller die Qualität von Internetzugängen aus Perspektive des Endkunden. Qualitätskriterien wie die Dauer des Verbindungsaufbaus, die Verfügbarkeit der Bandbreite oder das fehlerfreie Downloaden beeinflussen die Kundenzufriedenheit entscheidend. Internetprovider sollen mit der Testapplikation kontinuierlich die Qualität ihrer Dienste überprüfen und gegenüber ihren Kunden dokumentieren können.

Das Test-Setup besteht aus Messköpfen (Remote Test Units, RTU), die wie die Endkunden per DSL-, ISDN- oder Analog-Modem an das Internet angeschlossen sind, einer zentralen Auswerteeinheit /tiQoS Control Center, TCC) und mehreren Webservern, die verschiedene Files für Internet Performance Tests bereithalten. Die RTUs sollen Downloadverbindungenn mit den Webservern aufbauen und Qualitätsparameter wie Verbindungsaufbauzeiten, DNS-Auflösungszeiten und verfügbare Bandbreiten ermitteln. Der Datendownload erfolgt per Internet-Browser (http) oder per File Transfer Protocol (FTP). Darüber hinaus unterstütze die Testapplikation VDSL. Weitere Informationen finden Sie unter:

www.vierling-group.de


Newsletter

NewsletterLesen Sie kostenlos Fachartikel, Analysen und White Paper. Jederzeit mit einem Klick abzubestellen.

- 2 Ausgaben it management gratis dazu -

Newsletter anfordern

 
 

Aktuelle Meldungen

  • Riverbed SteelFusion 3.0: Datenzentralisierung im Rechenzentrum +

    Neue Lösung verbessert Wirtschaftlichkeit der Zweigstellen und zentralisiert Zweigstellen-IT; beschleunigt Bereitstellung um das 30-fache und Wiederherstellung um das bis zu 96-fache. Weiterlesen...
  • Red Hat Enterprise Linux 7 Release Candidate verfügbar +

    Im Dezember 2013 kündigte Red Hat die Betaversion von Red Hat Enterprise Linux 7 an. Ab sofort ist der Release Weiterlesen...
  • Topaktuelle File-Folder-Verschlüsselung: Bereit für Windows 8.x und Windows Server 2012 +

    Mit dem Release 6.1 der bewährten File-Folder-Verschlüsselung fideAS file enterprise zeigt sich die Applied Security GmbH (apsec) auf der Höhe Weiterlesen...
  • Tokenlose Zwei-Faktor-Authentifizierung trotzt „Heartbleed“ +

    SecurEnvoy-Lösungen nicht von OpenSSL-Schwachstelle betroffen. Weiterlesen...
  • Sophos hebt Hardware-Performance auf neues Level +

    SG Serie nutzt die neuen Intel Core Prozessoren zur Beschleunigung der Sophos-UTM- und Next-Gen-Firewall-Lösungen. Weiterlesen...
  • HP CloudSystem 8 ab sofort verfügbar +

    HP CloudSystem 8 ist eine integrierte und offene Komplettlösung für den Aufbau und das Management von Cloud-Services. Weiterlesen...
  • NovaStor-Leitfaden zur Fehlervermeidung bei der Backup-Software-Auswahl +

    Software-Auswahl bedeutet in vielen Unternehmen das Abhaken erforderlicher Funktionen in einem definierten Preisrahmen. Weiterlesen...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23

White Paper zum Download

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4