• Adware besser direkt vermeiden

    Gefährdung von Sicherheit und Privatsphäre. Ein Statement von Tony Anscombe, Senior Security Evangelist bei AVG Technologies. Weiterlesen...
  • Mit PaaS in die Wolke

    Die Nachfrage nach flexibler Softwarenutzung aus dem Internet steigt rasant. Traditionelle Softwarehersteller sind daher gezwungen, ihre Produkte Cloud-fähig zu machen. Der Marktanalyst Crisp Research hat deutsche Softwarehersteller zum Stand ihrer Cloud-Transformation befragt und ermittelt, welche Rolle Platform-as-a-Service-Lösungen (PaaS) dabei spielen. Weiterlesen...
  • Software-Qualität: Besser testen

    Softwarequalität ist kein Bonus-Feature und keine Luxus-Option. Softwarehersteller mussten lernen, dass eine hohe Code-Qualität unabdingbar ist, um sich von der Konkurrenz ab- und im Markt durchzusetzen. Um Code zu testen und die Qualität sicherzustellen, existieren unterschiedliche Methoden; viele Unternehmen nutzen heute vor allem die statische Analyse, um Fehler bereits in den frühen Stadien der Entwicklung festzustellen. Weiterlesen...
  • Schnell und einfach Daten visualisieren

    Der Umgang mit enormen Datenmengen aus verschiedenen Quellen und in unterschiedlichen Formaten gehört bei den Unternehmen inzwischen zum Alltag. Dies gilt auch für Kabel Deutschland, den größten Kabelnetzbetreiber in Deutschland. Weiterlesen...
  • Mit Energie & Dynamik den Wettbewerb gewinnen

    Während manche Unternehmen hochgradig innovativ und wirtschaftlich erfolgreich sind, kämpfen andere mit ständigen Misserfolgen und Hürden. Woran das liegt, hat die aktuelle TOP JOB-Trendstudie untersucht. Weiterlesen...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Net at Work: Aktuelle Umfrage zum Thema E-Mail-Verschlüsselung

Hoher Bedarf an einfachen E-Mail-Verschlüsselungslösungen im Mittelstand.

80 Prozent aller mittelständischen Unternehmen setzen im Datenaustausch auf E-Mails. Sobald es aber um sensible Daten geht und die Möglichkeit E-Mails zu verschlüsseln fehlt, weichen Anwender bei der Weitergabe der Daten auf andere Verfahren aus. Im Durchschnitt vertraut dann nur noch ein Drittel auf den Mail-Verkehr. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage der Net at Work GmbH. Der Paderborner Spezialist für E-Mail-Verschlüsselung führte die Umfrage unter Besuchern der IT-Security-Messe it-sa im Oktober 2011 durch. Befragt wurden insgesamt 411 Vertreter von Dienstleistungs- und Anwenderunternehmen. Ein weiteres richtungsweisendes Ergebnis der Umfrage: Bei der Weitergabe von Geschäfts- und Kundendaten nutzen immerhin noch 27 Prozent digitale Datenträger. Sobald allerdings E-Mail-Verschlüsselungslösungen installiert sind, steigt die Bereitschaft, auch sensible Daten via E-Mail zu versenden. Liegt der Wert bei Anwenderunternehmen ohne Verschlüsselung bei nur etwa 21 Prozent, verdoppelt er sich auf 42 Prozent mit E-Mail-Verschlüsselung.

Den größten Nachholbedarf bei der Sicherheitstechnologie E-Mail-Verschlüsselung haben vor allem kleine und mittelständische Unternehmen. Bei 48 Prozent hat sie noch nicht Einzug gehalten, wenn auch etwa die Hälfte von ihnen den Bedarf erkennt. Net at Work stellte auch die Frage nach den Hindernissen, die Unternehmen bei der Einführung von E-Mail-Verschlüsselung sehen. Die meisten Teilnehmer der Umfrage nannten die zu erwartete komplizierte Implementierung solcher Lösungen als K.O.-Kriterium. Wird diese psychologische Hürde durch eine umfassende Beratung allerdings aus dem Weg geräumt und denken Unternehmen über die Einführung nach, steht bei der Auswahl einer E-Mail-Sicherheitslösung besonders die Nutzerfreundlichkeit im Vordergrund. Für 43 Prozent ist dann eine zentrale Schlüsselverwaltung das wichtigste Kriterium– wodurch sich der Installations- und Administrationsaufwand deutlich verringert. Eine weitere Forderung ist die Lösung sofort gemeinsam mit den Kommunikationspartnern einsetzen zu können.
 

Newsletter

NewsletterLesen Sie kostenlos Fachartikel, Analysen und White Paper. Jederzeit mit einem Klick abzubestellen.

- 2 Ausgaben it management gratis dazu -

Newsletter anfordern

 
 

Aktuelle Meldungen

  • inconso KEP-Cockpit für SAP-Anwendungen +

    inconso vereinfacht mit neuem Add-on die Versandabwicklung in SAP. Weiterlesen...
  • Die acht häufigsten Fehler beim Backup +

    Wie wichtig die gespeicherten Daten sind, erkennen viele erst, wenn der erste Systemcrash auftritt und ein Großteil der Informationen verloren geht. Weiterlesen...
  • Das globale Research-Unternehmen Evalueserve übernimmt Beyond Data +

    Evalueserve gibt den Erwerb der Beyond Data GmbH, Spezialist für Business Intelligence Lösungen (BI), bekannt. Weiterlesen...
  • Datensicherheit stellt Unternehmen vor große Herausforderungen +

    IT-Outsourcing bietet strategische Lösungen im Kampf gegen Next-Generation Threats. Weiterlesen...
  • Neue deutsche Version STATISTICA 12.5 fit für Big Data +

    Die Kombination aus wachsenden "Big Data", digitalen Speicherkapazitäten und technologischem Fortschritt hat auch die Anforderungen an Analysesoftware deutlich hochgeschraubt: Weiterlesen...
  • Teamerfolg durch professionelles Selbstmanagement +

    Tipps, Tricks und Praxis-Guidelines für fokussierte Teamarbeit. Weiterlesen...
  • „Operation Poisoned Hurricane“ von FireEye enthüllt neue kriminelle Taktik +

    Cyberkriminelle stehlen Unternehmensdaten mittels Diensten von Google Developers und Hurricane Electric. Weiterlesen...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14

White Paper zum Download

  • 1